Auszubildenden zum Fachinformatiker (m/w) Systemintegration NETZSCH-Gerätebau GmbH

NETZSCH-Gerätebau GmbH ist einer der weltweit führenden Hersteller von Geräten und Anlagen zur Thermischen Analyse für die Materialcharakterisierung von Rohstoffen und Produkten im Rahmen von Forschung, Entwicklung und Qualitätssicherung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Selb zum 01.09.2018 einen

Auszubildenden zum Fachinformatiker (m/w) Systemintegration

Ihr Aufgabengebiet

  • Beschaffung und Koordination von Hard- und Softwarekomponenten
  • Planung und Realisierung spezifischer IT-Lösungen durch Integration von Komponenten zu komplexen, vernetzten Systemen
  • Unterstützung bei User-Problemen rund um die Themen Informationstechnologie und Telekommunikation

Unsere Anforderungen

  • mind. mittlere Reife
  • Interesse an Betriebssystemen und Netzwerktechnik
  • gute Kenntnisse in MS Office
  • Englischkenntnisse
  • hohe Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die praktische Ausbildung findet in der IT-Abteilung in Selb statt und die Berufsschule ist in Bayreuth (Blockunterricht).

 

Wir bieten eine hervorragende Fachausbildung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attraktiven Ausbildungsvergütung mit vielen Sozialleistungen sowie gute Übernahmechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung.



Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne online über unser Karriereportal!


NETZSCH-Gerätebau GmbH
95100 Selb
Dajana Prellwitz
Tel.: +49 9287 75261
www.netzsch.com




zur Online-Bewerbung  

 Stellenangebot weiterempfehlen

 Seite drucken